Mallorca: 10 Gründe für einen Urlaub auf der Balearen-Insel

In diesem Beitrag möchten wir dir eine unserer Lieblingsinseln etwas näher bringen. Du erfährst, was wir an Mallorca so lieben und bekommst damit unsere 10 Gründe für deinen Urlaub auf der beliebten Balearen-Insel.

1. Hotels und Fincas

Mallorcas Vielfalt an Übernachtungsmöglichkeiten ist unübertroffen und bietet für jeden Geschmack und jedes Budget das Passende: Vom urigen Landtourismus über die modernen & stylischen Standhotels bis hin zu edlen Luxusherbergen in ehrwürdigen Herrenhäusern, umgebauten Klöstern oder alten Fincas — wirklich alles ist vorhanden.

2. Kulinarik im Überfluss

Die Gastronomie der Insel wird immer bunter. Über 3.000 Restaurants — vom ursprünglichen Mallorquiner bis zum Sternerestaurant — stehen zur Auswahl. Neben dem Essen beeindrucken sie alle mit individuellem Wohlfühlfaktor, dem Mix aus schöner Atmosphäre, gutem Service und besonderem Interieur.

3. Kultur und Geschichte

Kathedrale von Palma

Die Sehenswürdigkeiten und Kulturschätze bereichern jeden Inselaufenthalt. Bedeutende Bauwerke wie die Kathedrale von Palma, die Kartause von Valldemossa oder das Castell de Bellver erzählen von einer 6.000 Jahre alten Geschichte. Und es warten unzählige Museen und Galerien mit Werken namhafter Künstler und Newcomer auf Kunstinteressierte.

4. Beachclubs und Strandbars

Vom 5-Sterne-Beachclub bis zur lässigen Strandbar mit heißen Rhythmen und coolen Drinks. Genieß deinen Tag im luxuriösen Mhares Seaclub in Llucmajor, im stylischen Puro Beach bei Palma oder im hippen Nikki Beach in Magaluf. Besonders leger sind der Ponderosa Beachclub in Can Picafort oder das Chiringuito in der traumhaften Cala Sa Nau


5. Strände und Buchten

Auf Mallorca gibt es jede Menge traumhafte Buchten zu entdecken

Lange Sandstrände, idyllische Felsbuchten, mit Strandleben oder einsam – die Ausbeute an Mallorcas Küsten ist enorm. So verschieden wie die Insel sind auch die Strände und Buchten. Garantiert für jeden etwas dabei.

6. Shopping in Palma

Im Urlaub darf das Shopping natürlich nicht zu kurz kommen. Palmas Einkaufswelt bietet hier jede Menge Vielfalt. Neben allen internationalen Marken sind es vor allem die kleinen, Inhaber geführten Läden mit ihrem individuellen Angebot, die den Einkaufsbummel hier so spannend machen. Beim Schlendern durch die Gassen kannst du dich wunderbar treiben lassen und dabei eine der schönsten und größten erhaltenen Altstädte Europas genießen.

7. Auf Entdeckungstour

Imposanter Felsenbogen „Es Pontas“

Das Angebot an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen ist enorm. Im Südosten ist eine Bootstour zu den Cabrera Inseln ein unvergessliches Erlebnis oder eine Fahrt entlang der Westküste durch das Weltkulturerbe der Serra de Tramuntana. Mit Landschaften zum Verlieben, dramatischen Felsbuchten und romantischen Bergdörfern.

8. Buntes Markttreiben

Viele Märkte laden zum Bummeln ein

Auf Mallorca finden täglich viele Märkte statt, auf denen du in das bunte Treiben und Handeln eintauchen kannst. Hier lassen sich Kunsthandwerk, Antiquitäten und die kulinarische Vielfalt hautnah erleben. Besonders empfehlenswert ist der Wochenmarkt in Santanyi, der Trödelmarkt in Conseil und die Markthalle in Santa Catalina.

9. Wanderlust

Auf Wanderwegen die Insel erkunden

Auf unzähligen Wanderrouten kannst du die wunderschöne mediterrane Landschaft und Natur Mallorcas erkunden. Das satte Grün der Pinienwälder, knorrige Oliven- und duftende Orangenbäume, spektakuläre Felslandschaften und tiefe Schluchten verzaubern einfach jeden. Und immer wartet unterwegs, spätestens aber am Ende eine zünftige Einkehr oder ein erfrischender Badeplatz.

10. Traumhafte Golfplätze

Golfen zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten auf Mallorca und bietet mit 24 Golfplätzen eine große Auswahl. Hinsichtlich der spielerischen Herausforderungen ist das Angebot extrem vielfältig und reicht von dicht bewaldeten Parklandkursen über Plätze mit Meerblick sowie verifizierte PGA Championchip Courses. Als besonders beeindruckend gelten die Golfplätze Alcanada, Val D’Or, Poniente und Son Gual.

Fazit

Mallorca ist eine unserer absoluten Lieblingsinseln, auf der wir immer wieder gern Zeit verbringen. Und wie du siehst, gibt es sicher auch für dich jede Menge zu entdecken. Wir empfehlen dir deshalb auf jeden Fall, Mallorca mit einem Mietwagen zu erkunden.

Weitere Infos, jede Menge Insider-Tipps und eine individuelle Beratung bekommst du bei uns im Reisebüro. Vereinbare gleich hier deinen Beratungstermin. Wir freuen uns auf dich!

Warum du deinen Urlaub nicht im Internet sondern im Reisebüro deines Vertrauens buchen solltest, erfährst du in diesem Beitrag.

×