Dänemark öffnet für Touristen

Die dänische Regierung will die Corona-Reisebeschränkungen in mehreren Phasen lockern. In der ersten Phase ab dem 21. April dürfen Dauercamper, Boots- und Ferienhausbesitzer wieder zu touristischen Zwecken nach Dänemark einreisen – einen negativen Corona-Test vorausgesetzt.

Ab dem 1. Mai sind vollständig Geimpfte ohne Quarantäne oder Test willkommen. Alle anderen müssen einen maximal 48 Stunden alten negativen Corona-Test vorweisen. Die letzte Phase werde mit der Einführung des digitalen Impfpasses einhergehen. Geplant wird hier mit dem 26. Juni. NDR

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
×