Italien verhängt fünftägige Quarantäne

Bis zum 30. April müssen Reisende aus Ländern der Europäischen Union nach Italien zwingend eine negative Testbescheinigung bei Einreise vorlegen. Ebenso ist eine fünftägige Quarantäne und die Vorlage eines weiteren negativen Corona-Tests nach fünf Tagen erforderlich. Zur Einreise müssen sie sich über das Einreise-Online-Formular anmelden.

Weitere Infos beim Auswärtiges Amt

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
×